Dienstag, 1. Juni 2010

Da kommt tatsächlich Geld rein!

Ui. Das hatte ich nicht erwartet.
In den paar Tagen, seit ich Flattr-Nutzer bin, habe ich 6 Flattrs erhalten. Für Posts im flattr-Forum und für Blog und Blogartikel. Das hat sich erstaunlicherweise auf € 1,67 summiert.
Da der erste Monat offenbar nur Anteilig gerechnet wird, wurden mir gleichzeitig nicht die erwarteten € 2,–, sondern nur 29 ct von meinem Flattr-Konto abgebucht.
Wow, ein fetter Gewinn! Ich werde reich! :-)
Mal ernsthaft, ich sehe flattr eigentlich eher als Tool, um Geld zu verteilen als um welches einzunehmen. Vmtl. wird das in Zukunft auch eher so sein.
Dass ich jetzt einen Gewinn gemacht habe, erstaunt und freut mich. Ist doch ein guter Einstand.

Keine Kommentare:

Kommentar posten