Mittwoch, 12. August 2009

Zottel wird Blogger

Jetzt habe ich mich also breitschlagen lassen. Oder selbst breitgeschlagen. Eigentlich fand ich Blogs immer doof. Komische Selbstdarstellungen von vermutlich komischen Leuten.
Jetzt hat mich aber doch selbst die Lust gepackt, einfach dann und wann meine neuesten Erkenntnisse aus verschiedensten Bereichen unter die Leute zu bringen. Mal sehen, wie lange mir das Spaß macht, oder ob ich sogar für immer dabei bleibe.
Wahrscheinlich wird es in erster Linie um neue Entwicklungen im Intenret, bei Apple und rund um das iPhone gehen. Aber auch zu anderen Themen werde ich dann und wann etwas zu sagen haben.
Ein neues Experiment in der Online-Welt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten