Donnerstag, 13. August 2009

Jurassic Park wird Wirklichkeit

Nun ja, nicht ganz – Dinosaurier sind schon zu lange tot, als dass man auch nur halbwegs verwertbare DNA aus ihren Überresten gewinnen könnte. Bei Mammuts sieht das aber ganz anders aus, zumal über die Jahre diverse ziemlich gut erhaltene Exemplare im ewigen Eis gefunden wurden.
Ja, sie wollen es wirklich versuchen: Ein lebendiges Mammut soll über Klon-Methoden „geschaffen“ werden. Ob das klappt, steht natürlich noch in den Sternen, zumal die DNA offenbar nicht ganz vollständig ist.
So faszinierend es wäre, ein lebendiges Mammut beobachten zu können – bei solchen Versuchen wird mir immer etwas mulmig. Meiner Meinung nach gibt es eben doch Grenzen für das, was der Mensch tun sollte.
gelesen bei Spiegel Online

Keine Kommentare:

Kommentar posten